Fehlermeldung 13.06.2014 Freitag
Stellwerk Jugendhilfe gemeinnützige GmbH

Downloads

Der Soziale Trainingskurs stellt für Jugendliche und Heranwachsende eine Alternative zu freiheitsentziehenden Maßnahmen dar.
Dieser Kurs soll den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, alternative Handlungsstrategien und Freizeitinhalte auszuprobieren, Konfliktfähigkeit sowie eigene Verhaltensmuster aufzuarbeiten und einen selbstreflektierenden Umgang mit der eigenen Person zu erlernen.

stk webDer Kurs besteht aus 8 Trainingsabenden á 2 Stunden, einer Tagesaktion  und einem Intensivwochenende.
Dabei wird u.a. an folgenden Ziele gearbeitet:

  • Förderung sozialer Kompetenz
  • Erhöhung Gruppenfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit verbessern
  • Schaffung Problembewußtsein

 

pdf-icon Leistungsbeschreibung - STK


« zurück zur Übersicht